Hardheim

FG „Hordemer Wölf“ Die FN erkundigten sich bei „Ritter Wolf“ und „Margarethe“ über die Aufgaben eines „Ritterpaares“ in dieser etwas anderen Kampagne

Statt „Guten Morgen“ heißt es „Hujauf!“

Archivartikel

Hardheim.Vor wenigen Tagen wurde das Geheimnis gelüftet und das neue „Ritterpaar“ der „Hordemer Wölf“ im FG-TV vorgestellt: Die Wahl fiel in diesem Jahr auf Sandra Erhard und Ralf Schmollinger.

Die FN haben bei den beiden nachgefragt und erfahren, dass „etwas Überredungskunst“ schon nötig war, um sie zur Amtsübernahme zu bewegen, dass „eine Portion Humor und Selbstironie“ dabei nicht schaden

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4634 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00