Hardheim

Pfadfinderstamm „Badisch Sibirien“ 30 Jungen und Mädchen im Sommerlager in Waldleiningen

So bunt wie der Zirkus

Archivartikel

Hardheim.Eine gesegnete Woche liegt hinter den Jungen und Mädchen des Pfadfinderstamms „Badisch Sibrien“. Mit rund 30 Personen stellte die evangelische Kirchengemeinde Hardheim-Höpfingen die größte Gruppe unter den Teilnehmern des Sommerlagers in Waldleiningen, das vom Bezirk Kurpfalz des „Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder“ (VCP) ausgerichtet wurde.

Bunt wie das Motto „Zirkus“ war auch das Programm. In verschiedenen Workshops konnten die Teilnehmer basteln und werkeln, ihr Geschick bei akrobatischen Übungen unter Beweis stellen und an ihren pfadfinderischen Fähigkeiten arbeiten. Im eigens errichteten Zirkuszelt fand am letzten Abend eine große Aufführung statt.

Für die älteren Teilnehmer war sicherlich der sogenannte „Hajk“ eine besondere Erfahrung: eine zweitägige Wanderung in kleinen Gruppen, bei der unterwegs im Freien übernachtet wurde.

In täglichen Andachten und beim gemeinsamen Singen und Beten wurde bei alledem christliche Gemeinschaft erfahrbar und die Jugendlichen entdeckten, wie Jesus Christus ihnen als „Pfadfinder“ den Weg zu einem gelingenden Leben weist.