Hardheim

Arbeitskreis „Denkmalpflege“ Mitglieder trafen sich zur gemeinsamen Begehung des Friedhofs mit Bürgermeister Volker Rohm, Bauamtsleiterin Denise Schenkel sowie Nico Beyer

„Sensibler Bereich, in dem die Arbeiten mit Bedacht angegangen werden müssen“

Archivartikel

Hardheim.Eine gemeinsame Begehung des Friedhofs zwischen Bürgermeisteramt und dem Arbeitskreis „Denkmalpflege“ hat dessen Sprecher Helmut Berberich angeregt. Zum Termin konnte er seitens der Gemeinde Bürgermeister Volker Rohm, Bauamtsleiterin Denise Schenkel und Nico Beyer, von seinem Arbeitskreis Traudel Hohmann und Bernhard Löffler sowie vom Museumsverein Erfatal dessen stellvertretende Vorsitzende

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3113 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00