Hardheim

Seelsorgeeinheit

Schnitzeljagd in den Sommerferien

Hardheim.Für die gesamte Zeit der Sommerferien bietet das Kinderkirchenteam Hardheim als offenes Angebot eine Schnitzeljagd für Familien an. Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter begleiten den kleinen „Hardi Hordemer“ im Rahmen einer Geschichte: Hardi grübelt über eine wichtige Frage nach und findet von Station zu Station immer neue Antworten.

Startpunkt ist in Hardheim am Schaukasten vor der Kirche St. Alban. Alle weiteren Informationen gibt es dann von Zielpunkt zu Zielpunkt. Ein Handy mit QR-Code-Scanner ist von Vorteil, es geht natürlich auch ohne. Ebenfalls hilfreich sind ein Zettel und ein Stift, um die Buchstaben zu notieren, die sich jeweils auf den Hinweisen finden. Diese Buchstaben ergeben Worte, die dann am Ende zu einem sinnvollen Lösungssatz zusammengefügt werden müssen.

Die Teilnehmer finden den Weg anhand einer Schatzkarte. Eine Fortsetzungsgeschichte kann selbst oder von den Eltern vorgelesen werden. Die Geschichten und Hinweise finden sich einlaminiert an den jeweiligen Zielpunkten. Kontaktlos kann die Geschichte dann auch auf dem Handy gelesen werden. Dies wird ermöglicht, wenn der QR-Code der Station gescannt wird.