Hardheim

Carl-Schurz-Kaserne Generalmajor sagte Indienststellung des Panzerbataillons 363 ab / Bürgermeister: „Deutliches Zeichen, dass wir uns im Ausnahmezustand befinden“

Öffentlicher Aufstellungsappell fällt Corona zum Opfer

Archivartikel

Hardheim.Mit der Aufstellung des 6. Panzerbataillons der Bundeswehr wurde am 1. Oktober in der Carl-Schurz-Kaserne in Hardheim begonnen. 463 Soldaten sollen dort einmal ihren Dienst tun. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt 55 Millionen Euro (die FN berichteten).

Bei einem Pressegespräch im November erinnerte der Kommandeur der 10. Panzerdivision, Generalmajor Harald Gante, an den offiziellen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00