Hardheim

Gemeinderat Hardheim Unerwartete Finanzierungslücke von 1,3 Millionen Euro / Erster Nachtragshaushaltsplan verabschiedet / Maßnahmen gekürzt oder gestrichen

Neuverschuldung statt Schuldenabbau

Archivartikel

Schlechte Zeiten für die Gemeinde Hardheim: Um 1,5 Millionen geringere Gewerbesteuer-Einnahmen sowie unvorhergesehene Zusatzausgaben machen eine hohe Neuverschuldung erforderlich.

Hardheim. Der im Dezember 2018 verabschiedete und sowieso auf Kante genähten Haushalt 2019 der Gemeinde Hardheim ist in Schieflage geraten. Deshalb ist bereits jetzt ein erster Nachtragshaushalt erforderlich.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00