Hardheim

Matinee der anderen Art im „Bahnhof 1910“

Archivartikel

Hardheim.Auf mehrfachen Wunsch gastiert die Band „TONeART“ am Sonntag, 20. September, ab 10.30 Uhr ein zweites Mal unter dem Titel „Better World Soul Music“ im „Bahnhof 1910“ in Hardheim. Ob Soul, Blues, Chanson, Rock, Reggae, Balladen oder Jazz: die vierköpfige Band begeistert regelmäßig mit ihrem weit gefächerten Programm ihr Publikum. Von den Beatles, Alicia Key, Melissa Etheridge oder Sting bis zu Ed Sheeran und anderen aktuellen Interpreten wird für jeden Geschmack etwas dabei sein. Das Konzert findet im Freien und unter den gegenwärtigen Hygienebedingungen der Coronapandemie statt. Besucher können sich nur im Voraus anmelden. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.bahnhof1910.de im Internet sowie unter Telefon 06283/227466. Bild: Michael Herzog-Klemenz