Hardheim

Katholische Kirchengemeinde

Kinderchorgruppe beginnt mit Proben

Archivartikel

Buchen.Eine weitere Kinderchorgruppe der katholischen Kirchengemeinde Buchen beginnt an diesem Montag mit den regelmäßigen Proben. Über einen langen Zeitraum waren Chorproben grundsätzlich verboten. Mittlerweile sind sie bei Einhaltung eines Hygienekonzeptes wieder möglich. In den vergangenen Wochen hat Kirchenmusiker Horst Berger viele Erfahrungen diesbezüglich gesammelt, sodass Kinderchorarbeit jetzt auch wieder für die Klassenstufen 2 und 3 angeboten werden kann. Ende September hatte der Kinderchor III Aufnahmetermin in Achern für eine renommierte CD- Produktion. Der Carus Verlag veröffentlicht im November ein neues Kinderchorbuch mit Begleit-CD. Bereits im Vorfeld schlägt es Wellen: „Das neue Must-have für Kinderchor und Gottesdienst“.

Mittlerweile sind die Kinder der 5. Klasse in den Jugendchor aufgerückt. Die Kinder der 2. Klasse proben jeden Montag von 16 bis 16.45 Uhr und die Kinder der 3. und 4. Klasse von 17 bis 18 Uhr in der Kirche. Das Hygienekonzept verlangt neben den üblichen Regeln, dass die Eltern zu jeder Chorprobe die „Teilnahmeerklärung Chorproben“ der Erzdiözese Freiburg ausfüllen. Außerdem muss die Kirche durch die Seitentüre vom Musterplatz kommend betreten werden. Ausgang ist das Hauptportal.