Hardheim

Inline-Skating-Kurs im Rahmen des Ferienprogramms

Archivartikel

Hardheim.Mit Hingabe, Können sowie und abwechslungsreichem Gestaltungsvermögen widmete sich Rainer Paul vom TV Hardheim am Sonntag wieder der Realisierung des mittlerweile traditionellen Inline-Skating-Kurses im Rahmen des Hardheimer Ferienprogramms. Von diesem von Edith Kuschel von der Gemeinde betreuten Angebot ansprechen ließen sich wieder zahlreiche Mädchen und Jungen, die sich auf dem Rewe-Parkplatz trafen.

Neben der Theorie standen viele praktische Übungen auf dem Programm: Geradeausfahren, Kurvenfahren, richtiges Bremsen, Ausweichen vor Hindernissen und vieles mehr. Alle hatte ihre Freude an diesem von der Sparkasse Tauberfranken finanziell unterstützten Ferienangebot.

In der Pause sorgten kostenlos gereichte Getränke für Erfrischung. Im Anschluss an den Kurs präsentierten die Kinder das Erlernte schließlich stolz ihren Eltern. Bild: Elmar Zegewitz