Hardheim

Leserbrief Zum Besuch von Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder in Buchen

Im Gespräch für Probleme sensibilisieren

Archivartikel

Sehr geehrte Frau Regierungspräsidentin Felder,

es freut mich sehr, dass Sie sich freuen, und die Stadt Buchen als „tolles Beispiel für hohe Lebensqualität im ländlichen Raum“ bezeichnen konnten. Eine Lebensqualität, die ich den Bürgerinnen und Bürgern, dort auch von Herzen gönne.

Doch leider hat Ihr Besuch im Neckar-Odenwald-Kreis im Mittelzentrum Buchen geendet, und Sie sind

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1353 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00