Hardheim

Lichterprozession in Hardheim Gottesdienst im Erftaldom unter Mitwirkung der Gruppe „Zeit für Neues“

„Ich bin bei dir in der Finsternis“

Archivartikel

Hardheim.Mit ihrer Neukonzeption der traditionellen Lichterprozession vermischte die Gruppe „Zeit für Neues“ theologische Inhalte mit beeindruckenden Illuminationen und einem getanzten Gebet von Eva Maria Eiermann (Höpfingen).

Den Gottesdienst im Erftaldom eröffnete Lektor Mathias Schiller mit dem Verweis auf die in Zeiten ohne elektrisches Licht entstandenen Lichterprozessionen. „Seinerzeit

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3079 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00