Hardheim

„Jugend trainiert für Olympia“

Gute Leistungen erzielt

Archivartikel

Hardheim.Wie jedes Jahr war es kurz vor Ende des Schuljahres wieder soweit: „Jugend trainiert für Olympia – Leichtathletik in Buchen“ stand auf dem Terminkalender.

Trotz kurzer Vorbereitungszeit fuhren die zehn besten Mädchen und die zehn besten Jungen der dritten und vierten Klassen des Walter-Hohmann-Schulzentrums hoch motiviert und gut gelaunt mit ihren Lehrerinnen Meike Ristl-Späth und

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00