Hardheim

Weltraumpionier Walter Hohmann aus Hardheim Ein Baden-Württemberger ermöglichte die Mondlandung vor 50 Jahren / Vortrag von Torsten Englert in Neuenbürg

Genialer Wissenschaftler mit Phantasien und Visionen

Archivartikel

Hardheim.Im Badischen Landesmuseum, Außenstelle Schloss Neuenbürg, wurde vergangene Woche der gebürtige Hardheimer Raumfahrtpionier Dr. Ing. Walter Hohmann im Rahmen der Sonderausstellung „Phänomen Universum – Utopie und Wirklichkeit“ anlässlich der ersten Mondlandung vor 50 Jahren gewürdigt.

Torsten Englert, langjähriger Beirat im Förderkreis Kultur im Schloss Neuenbürg, hielt einen Vortrag mit

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2737 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00