Hardheim

Im „Badischen Hof“ Auf Initiative der Kolpingsfamilie fand ein Gesprächsabend mit Pater Paul Kapochina aus Ghana statt

Geistlicher mit großem Herz für Kinder

Archivartikel

Fast drei Stunden dauerte am Dienstag der Gesprächsabend mit Pater Paul Kapochina aus Ghana, zu dem die Kolpingsfamilie in den „Badischen Hof“ eingeladen hatte.

Hardheim. Langweilig wurde es nicht: Der 55-jährige Pater Paul Kapochina bezog am Dienstag in Hardheim Stellung zu unterschiedlichen Bereichen seiner Arbeit – von Land und Leuten bis hin zum Klimawandel. Unterstützt wird der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00