Hardheim

Bei der Firma Gustav Eirich Mit dem nun endenden „Freiwilligen-Programm“ können knapp 80 der insgesamt etwa 120 wegfallenden Stellen abgebaut werden

Firma Eirich in Hardheim: Weniger Stellen, mehr Zuversicht

Archivartikel

Kurz vor dem Ende des „Freiwilligen-Programms“ bei der Firma Eirich schaut die Geschäftsführung zuversichtlich in Zukunft. Allerdings verliert der Standort Hardheim bis zu 120 Stellen.

Hardheim.Dass das Pressegespräch mit der Geschäftsführung der Maschinenfabrik Eirich im dortigen „Gründerhaus“ stattfand, hatte schon etwas Symbolhaftes. Wie hätte wohl Gustav Eirich, dessen Portrait dort im Besprechungsraum groß an der Wand prangt, solch eine schwierige Situation, wie sie das Unternehmen derzeit erlebt, zu meistern versucht? Die aktuell Verantwortlichen, allen voran der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4084 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema