Hardheim

Lichterprozession in Hardheim einmal anders Lichtinstallationen an der Türe des Gerätehauses und an Hauswänden

"Es brennt für uns ein Licht im Dunkel der Welt"

Archivartikel

Die Lichterprozession in Hardheim wird sich in diesem Jahr - unterstützt durch Lichtinstallationen - mit den Brandherden in der Welt beschäftigen und gleichzeitig den Blick auf Gott richten.

Hardheim. "Gott kann und will im Dunkel der Welt ein Licht sein": Das wird bei der diesjährigen Lichterprozession in Hardheim zum Abschluss des traditionellen "Würzburger Bettages"

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00