Hardheim

Lions-Adventskalender Hauptgewinn ging an Nicole Münster / Übergabe in der Firma Kuhn

Erster Preis war eine Reise nach Dubai

Höpfingen/Schweinberg.Jahr für Jahr nicht nur als Geschenk äußerst beliebt ist der vom Lions Club Madonnenland seit 2004 edierte Glücks-Adventskalender, bei dem es stets attraktive Preise zu gewinnen gibt. Zur Übergabe des ersten Preises kam es am Montag in der Höpfinger Firma Kuhn, die eine viertägige Reise nach Dubai gespendet hatte: Nicole Münster aus Schweinberg mit Tochter Lisa und Partner Sven Urban freuten sich sehr. Nach dem Sektempfang informierte der gleichsam als Präsident des Lions-Clubs Madonnenland tätige Geschäftsführer Dr. Michael Kuhn über die Geschichte des 1926 von Franz Kuhn gegründeten Unternehmens und den Hintergrund der Adventskalender-Aktion. Hernach überreichte er im Beisein von Vizepräsidentin Ursula Hammer und Beate Tomann „VIP-Karten“ für die nicht im freien Handel erhältlichen, persönlichen Führungen in Dubai – etwa durch den deutschen Pavillon – auf der in Dubai ausgerichtete Weltausstellung Expo 2020 und den Reisegutschein an Nicole Münster. ad