Hardheim

Walter-Hohmann-Schule

Elternvertreter gewählt

Hardheim.Bei den Klassenpflegschaftssitzungen des Walter-Hohmann-Schulverbunds im Oktober und der ersten Elternbeiratssitzung, die am 18. November als Videokonferenz stattfand, wurden die Elternvertreter wie folgt gewählt: Elternbeiratsvorsitzende: Melanie Knüttel, Stellvertreterin: Monika Dörr; Grundschule: Klasse 1a Melanie Grimm, Andreas Herbst; Klasse 1b Christian Schmekel, Ramona Horn; Klasse 2a Sabrina Henn, Christina Bartesch; Klasse 2b Anne Trovato Pilicaré, Henny Kober; Klasse 3a Cornelia Braun, Sabine Goldschmitt; Klasse 3b Judith Kaufmann-Dörr, Silke Baumann; Klasse 4a Stefanie Pauler, Viktoria Bouslair; Klasse 4b Janine Lang, Christiane Eirich; Realschule: Klasse 5a Sascha Mackert, Diana Göth; Klasse 5b Conny Engler, Kristina Baumann; Klasse 6a Nicole Jira, Regina Kaufmann-Horn; Klasse 6b Simone Schmidt, Markus Ballweg; Klasse 7a Annett Adamski, Helena Maier Klasse 8a Melanie Böhrer, Karina Uglanow; Klasse 8b Heidrun Fischer, Daniela Kaiser-Hauk; Klasse 9a Ilona Greulich, Nico Beyer; Klasse 9b Monika Dörr, Beate Weihbrecht; Klasse 10a Melanie Knüttel, Yvonne Hohwieler; Klasse 10b Carmen Schneider, Liane Todtenhaupt.

Die Schüler wählten ein Schülersprecherteam. Dieses besteht zukünftig aus Eva Günther (Klasse 9b), Niklas Hock (10a) und Finja Hauk (8b).