Hardheim

Beispielhafte Geste Erfelder Frauen nähen Mund-Nasen-Masken für die Bevölkerung / Erlös geht an den Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis

„Ein Zeichen von gelebter Menschlichkeit“

Die Erfelder Bürger sind begeistert von dieser Aktion: Junge Frauen nähen Masken, die die Bevölkerung gegen eine Spende erwerben kann. Der Erlös ist für den guten Zweck.

Erfeld. Von Herz zu Herz Gutes tun und Herz zeigen: Das haben sich Bianca Kaiser-Zeberek, Kerstin Grein und Marina Becker aus Erfeld auf die Fahne geschrieben. Sie nähen gemeinsam Mund-Nasen-Masken und bieten diese der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4385 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00