Hardheim

In unmittelbarer Nähe zum „Schnitzweg“ Bürgermeister Rohm und Bauamtsleiter Emmenecker stellten Ersatz für den Trampelpfad vor

Der Alternativ-Weg führt durch die Hofackergärten

Archivartikel

Hardheim.Die Fränkischen Nachrichten waren am Donnerstag vor Ort, als ein Team des Hardheimer Gemeindebauhofs parallel zum „Schnitzweg“ – genauer gesagt knapp 20 Meter davon entfernt – eine Alternative zum Trampelpfad schuf.

Das „Gartenwegle“ wurde bisher von mehreren Hardheimern als schnelle Verbindung zwischen Steingasse und Gartenstraße sowie als Abkürzung – etwa zum Friedhof oder zur

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2000 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00