Hardheim

Museumsverein „Erfatal“ Enkel von Walter Hohmann überreichten rekonstruierte NASA-Karte vom Hohmann-Krater

Das Versprechen eingelöst

Archivartikel

Hardheim.Das Versprechen der beiden Enkel von Weltraumpionier Dr. Walter Hohmann, eine rekonstruierte NASA-Karte von der Rückseite des Mondes dem Museumsverein „Erfatal“ zu überlassen, löste Dr. Volker Hohmann (Berlin) auch im Namen seines Bruders Dr. Hasso Hohmann (Graz) ein.

Kürzlich übergab er diese Karte, die den nach Walter Hohmann benannten Krater von rund zehn Kilometer Durchmesser (18

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00