Hardheim

Gemeinschaft Wohneigentum

„Baumschnitt im Winter sinnvoll“

Archivartikel

Hardheim.Ein voller Erfolg war am Samstag der Winterschnittkurs, den die Gemeinschaft Wohneigentum Hardheim an den gemeindeeigenen Obstbäumen in der Alten Würzburger Straße durchführte.

Fachmännische Anleitung

Unter fachmännischer Anleitung von Elmar Herberich wurden die zahlreichen Teilnehmer nach allgemeinen Hinweisen an die Feinheiten einzelner Baumarten sowie den sachgemäßen Umgang mit nötigen Werkzeugen herangeführt.

Nicht unerwähnt ließ Herberich, dass der Baumschnitt gerade im Winter besonders sinnvoll sei: „Wenn die Bäume noch nicht ausgeschlagen haben, sind sie besser einsehbar und leichter zu schneiden“, gab er bekannt.

Auch könne das Obst mit mehr Licht durch geschnittenes Astwerk besser gedeihen.

Nach dem Seminar bedankte sich Gemeinschaftsleiterin Irene Leiblein bei Elmar Herberich und verwies auf den hohen Wert regionalen Obsts im Einklang mit der Natur sowie die seit inzwischen fünf Jahren im EU-Streuobstwiesenprogramm durch die „Siedler“ betreuten Bäume. ad