Hardheim

2019 in der Erftalmetropole Aufstellung des Panzerbataillons 363 hat begonnen / Erfolgreiche Krankenhauserweiterung gefeiert

Aufbruchstimmung in Hardheim

Archivartikel

Hardheim.Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Der Besuch der Gäste aus Suippes zur Fastnacht, die Kommunalwahlen im Mai, die Einweihung des Erweiterungsbaus des Krankenhauses sowie die Indienststellung des Aufbaustabes des künftigen Panzerbataillons 363 waren Höhepunkte im Leben der Gemeinde Hardheim.

Bürgermeister Volker Rohm griff bei der Jahresabschlussfeier des Gemeinderats aus dem „bunten Strauß der Themen“ einige „Meilensteine“ des zu Ende gehenden Jahres heraus – die sich auch auf dieser Jahresrückblickseite der Fränkischen Nachrichten wiederfinden.

So der „Generationenwechsel“, den die Bürger im Mai durch die Wahl des neuen Gemeinderats angestoßen haben.

Von enormer Tagweite war der Erweiterungsbau des Hardheimer Krankenhauses. Dabei wurden die baulichen Weichen für die ärztliche Versorgung der Gemeinde und darüber hinaus gestellt.

Verbandskläranlage wird saniert

Im Juli erhielt der gemeinsame Abwasserzweckverband vom Land einen Förderbescheid über 8,6 Millionen Euro zur Erweiterung der Verbandskläranlage Hardheim. Bei der Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes Hardheim-Höpfingen im November gab es „grünes Licht“ für die Kläranlagenerweiterung.

Bauplätze erschlossen

Damit Bauinteressierte ihre Träume verwirklichen können, wurden unter anderem im Baugebiet „Trieb“ in Hardheim Plätze erschlossen.

Die Kinderbetreuung, und hier vor allem die Einführung der Ganztagsgrundschule, beschäftigten und beschäftigen den Gemeinderat auch in Zukunft, ebenso wie die Unterhaltungsmaßnahmen am Walter-Hohmann-Schulzentrum.

Seit Oktober trifft die Bundeswehr in der Carl-Schurz-Kaserne mit einer Stabskompanie die Vorbereitungen für die ankommenden Kompanien aus Thüringen und der Oberpfalz. Die Freude in Hardheim ist groß, wieder in den Kreis der aktiven Garnisonsgemeinden aufgenommen zu werden.

Zu den Jubiläen zählte die Einweihung der Vleugels-Orgel in St. Alban vor 50 Jahren. Die katholische Pfarrgemeinde Hardheim feierte im Rahmen eines Feuerwehr- und Pfarrfestes den 125. Geburtstag des Erftaldoms.

Zu einem besonderen Ereignis wurde im Juli in Schweinberg das „Jahrhundertspiel“ des Kreisligisten FC gegen Borussia Dortmund. 5000 Zuschauer waren mit von der Partie.

Aber auch die vielen anderen Vereine sorgten durch ihre Veranstaltungen, Aktionen und Auftritte für ein buntes Programm.