Hardheim

Freundeskreis Krankenhaus

Arztvortrag zum Thema Inkontinenz

Hardheim.Der Freundes- und Förderkreis Krankenhaus Hardheim beendet seine diesjährige Vortragsreihe „Gesundheitsvorsorge“ mit dem Thema: „Mit Inkontinenz leben – Körperliche Veränderungen der Frau und Möglichkeiten der Therapie“.

Dabei wird der Referent, der Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Hardheim, Martin D. H. Teichmann, bei seinem Vortrag an diesem Montag, 11. November, 19.30 Uhr im Pfarrheim ausführlich auf die Ursachen und Formen der Inkontinenz bei Frauen eingehen.

Darüber hinaus werden der Prävention und Vorsorge sowie altersgerechte Therapiemöglichkeiten in der modernen Medizin Schwerpunkte seines Vortrages sein. Der Eintritt zu der Vortragsveranstaltung ist frei.