Hardheim

Neubaugebiet „Trieb“

Arbeitsvergabe zur Erschließung

Archivartikel

Hardheim.„So langsam wird es ernst“, kam Bürgermeister Rohm auf das geplante Neubaugebiet „Trieb“ zu sprechen. Die Erschließungsarbeiten für den ersten Bauabschnitt (Kanalisation, Wasser und Straßenbau) wurden an die Firma Konrad Bau vergeben. Sie hatte mit 1 088 083 Euro das günstigste Angebot abgegeben, wie Bauamtsleiterin Denise Reichert erläuterte.

Über 30 Bauwillige seien an einem der 17

...

Sie sehen 51% der insgesamt 765 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00