Hardheim

Besondere Auszeichnung Hardheimer Autohaus Gärtner erneut in den „Opel Champions Club 2020“ aufgenommen

Anerkennung für erbrachte Leistungen

Archivartikel

Hardheim/Wertheim.Die erneute Aufnahme in den „Opel Champions Club 2020“ der besten 35 Opel-Vertragshändler Deutschlands in Folge schaffte das seit 1. Juli 2019 von Thomas Gärtner geführte Autohaus Gärtner in Hardheim und Wertheim. Bereits im Jahr davor hatte Roland Gärtner diese Auszeichnung für das Autohaus erhalten.

Mit dieser Anerkennung würdigte Opel erneut die ausgezeichneten Leistungen in Bezug auf die Servicequalität, den Verkauf von Fahrzeugen sowie Teilen und Zubehör. Entgegennehmen durfte Thomas Gärtner dieses Jahr die Würdigung im Rahmen einer Händlertagung am 25. September in Rüsselsheim.

Michael Lohscheller, CEO Opel Automobile GmbH, überreichte zusammen mit Andreas Marx, Head of Opel Deutschland, den besten Opel-Händlern und damit auch Thomas Gärtner, die Urkunde für die herausragende Leistung und sprach ihnen die Anerkennung der Marke für die erbrachte Leistung aus. Die Auszeichnung fand in Verbindung mit der Vorstellung des neuen Opel Mokka Modells statt.

Thomas Gärtner verband mit dem Ausdruck seiner Freude über die erneut anerkannte Zugehörigkeit zu den 35 besten Vertragshändlern Deutschlands insbesondere auch die gebührende Anerkennung und den Dank an die Mitarbeiter.

Blick in die Geschichte

Er richtete den Blick dabei auch zurück auf die Geschichte des seit 1953 in Hardheim bestehenden Autohauses. Damals wurde der Grundstein in der Holzgasse für das heutige Unternehmen gelegt. Inzwischen kann dieses auf Neubau, Umbau, Erweiterung und Modernisierung und verschiedenste Meilensteine positiver Entwicklung verweisen. Bereits seit 1953 ist das Autohaus auch Opel-Vertragshändler und seit vielen Jahren auch Opel-Nutzfahrzeug-Vertragshändler.

Das innovative und moderne und bisher von Heinz Gärtner und Roland Gärtner und jetzt von Thomas Gärtner geführte Unternehmen und die dazu gehörige Tankstelle verdeutlichen sowohl Tradition wie Fortschritt. Mit der Übernahme des ehemaligen Autohauses Dosch in Wertheim wurde ein weiterer Schritt in eine erfolgreiche Zukunft getan, die die Geschäftsleitung zusammen mit dem kompetenten Team mit viel Engagement für die Kunden erfolgreich gestalten wird. Z