Hardheim

Evangelische Kirche Gottesdienste nicht mehr im Freien

Ab Sonntag in der Erftalhalle

Hardheim.An den vergangenen beiden Sonntagen hat die evangelische Kirchengemeinde erstmals wieder Gottesdienste mit Gemeindebeteiligung gefeiert. Beide Veranstaltungen stießen auf große Resonanz.

Die Gemeinde versammelte sich vor der Kirche in der Jahnstraße, da im Freien die einschlägigen Schutzmaßnahmen leichter umzusetzen waren als in der recht kleinen evangelischen Kirche in Hardheim.

Jeweils um 10 Uhr

Um nicht so sehr vom Wetter abhängig zu sein, finden die Gottesdienste an den kommenden Sonntagen jeweils um 10 Uhr in der Erftalhalle statt. In dieser ist genügend Platz, um die Sicherheitsabstände einzuhalten.

Weitere Einschränkungen wie Verzicht auf Gemeindegesang und Kindergottesdienst und die verkürzte Dauer des Gottesdienstes bestehen weiterhin.

Der Gottesdienst an Christi Himmelfahrt fällt in diesem Jahr aus. Taufen, Trauungen und Bestattungen sind unter Auflagen möglich.