Handball

Handball Sowohl Stefan Schmitt als auch Sebastian Kraus beenden nach dieser Saison ihre sportliche Karriere bei den Wölfen aus Rimpar

Zwei DJK-„Urgesteine“ gehen von Bord

Stefan Schmitt und Sebastian Kraus, die beiden Integrationsfiguren und Gesichter der Mannschaft von Handball-Zweitligist DJK Rimpar Wölfe, beenden zum Saisonende ihre sportliche Karriere.

Es kommt, wie es wohl kommen musste. Fast jeder im und um den Verein hat gehofft, dass es nicht passieren würde, aber genauso hat wohl geahnt, dass es doch passieren wird. Die beiden Rimparer

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00