Handball

Handball Im Unterfranken-Derby der 2. Liga zwischen Großwallstadt und Rimpar steckt unheimlich viel Brisanz

„Wölfe“ wollen erstmals gewinnen

Archivartikel

Unterfranken-Derby in der 2. Handball-Bundesliga: Der TV Großwallstadt empfängt am morgigen Samstag um 19.30 Uhr in der f.a.n.-Arena in Aschaffenburg die DJK Rimpar Wölfe. Das Spiel verspricht viel Spannung und dementsprechend wird eine große Zuschauerkulisse erwartet. Aufgrund der relativ kurzen Entfernung werden wohl auch viele „Wölfe“-Fans unter den Zuschauern sein.

Nach fünf Jahren

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3585 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00