Handball

Handball Rimpar besiegt dank einer Leistungssteigerung im zweiten Durchgang den TV Neuhausen mit 26:25

Wölfe mit Wucht und Willen

Archivartikel

DJK Rimpar Wölfe - TV 1893 Neuhausen 26:25 (10:14)

Rimpar: Brustmann, Madert, Kraus 2/2, Schmitt, Schömig 3, Bötsch, Schäffer 1, Schmidt 7/1, Kaufmann 1, Siegler 1, Bauer 1, T. Spieß, Brielmeier 8, Sauer 2.

Spielfilm: 1:1, 1:3, 4:4, 4:8, 7:9, 8:10, 8:13, 10:14 (Halbzeit); 12:14, 13:16, 15:16, 16:18, 18:19, 18:21, 19:23, 23:23, 25:24, 26:25 (Endstand). - Zuschauer: 2198.

In

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3708 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00