Handball

Handball Rimpar gelingt dritter Sieg in Folge

Weiter auf Platz 3

Archivartikel

DJK Rimpar Wölfe – HC Elbflorenz Dresden 25:22

Rimpar: Brustmann, Wieser (beide Tor), Schömig (5 Tore/ davon 1 Siebenmeter), Böhm (2). Karle, Gempp, Schmidt (5/1), Kaufmann (4), Siegler (2), Meyer, Schulz (2), Backs, Brielmeier (4), Herth, Sauer.

Elbflorenz: Huhnstock, Göres (beide Tor), Dierberg (1), Gugisch (7/1), Buschmann (2), Dumcius (3), Jungeman,

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1218 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00