Handball

Verbandsliga Ambitionierte HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim peilt mit runderneuertem Kader einen Platz im Vorderfeld der Tabelle an

Viele neue Spieler führen dem Team Qualität zu

Archivartikel

Vor mehreren großen Herausforderungen steht das Herrenteam der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim in der kommenden Runde. Da ist zum einen natürlich die Frage, wie Mannschaft und Verantwortliche die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie bewältigen. Zum anderen steht Trainer Martin Keupp, der in seine vierte Saison als HSG-Coach geht, vor der Riesenaufgabe, aus seinem völlig neu

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3334 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00