Handball

Handball Gegen den bisherigen Tabellenvierten SG Heddesheim feiert das Team von Trainer Dyszy einen in dieser Höhe nicht erwarteten 31:22-Heimsieg

TVH nach der Pause wie aus einem Guss

Archivartikel

TV Hardheim – SG Heddesheim 31:22

Hardheim: Ernst, Sander (beide Tor), Leiblein, S. Hefner, L. Schneider (2 Tore), Engels (3), Huspenina (1), P. Steinbach (3), Ohlhaut (9/davon 3 Siebenmeter), T. Schneider (1), Hönninger (3), J. Erbacher (2), Withopf (4), R. Steinbach (4).

Der TVH ist zurück in der Erfolgsspur. In der Badenliga-Partie gegen den Tabellenvierten aus

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3228 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00