Handball

Handball

Rimparer Wölfe auswärts gefordert

Archivartikel

Die Zweitliga-Handballer aus Rimpar müssen bereits am heutigen Freitag ran. Beim ASV Hamm-Westfalen beginnt um 19,15 Uhr ein ganz schweres Auswärtsspiel gegen einen der stärksten Gegner der gesamten Liga.

„Wölfe“-Spieler Lukas Böhm äußert sich dementsprechend etwas zurückhaltend: „Es wird eine sehr schwierige Aufgabe für uns am Freitag. Meiner Meinung nach hat Hamm mit den besten Kader

...

Sie sehen 51% der insgesamt 772 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00