Handball

Handball Der TV Hardheim bei den Männern und die HG Königshofen/Sachsenflur bei den Frauen setzen sich beim "Final Four" in Obrigheim durch

Pokale für die favorisierten Badenligisten

Archivartikel

Die Neckarhalle in Obrigheim war Austragungsort für das "Final Four" das der Handballkreis Neckar-Odenwald-Tauber zusammen mit dem gastgebenden Verein, dem SV Obrigheim, durchführte. Bei diesem Pokalwettbewerb setzten sich sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern die beiden Favoriten durch: Die Badenligisten HG Königshofen/Sachsenflur (Frauen) und TV Hardheim (Männer) gewann jeweils die

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2613 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00