Handball

Max Brustmann hellwach im „Kasten“

Archivartikel

Die DJK Rimpar Wölfe hat am Sonntag in der 2. Handball-Bundesliga mit 30:27 gegen den TV Emsdetten gewonnen. Der Gast aus Rimpar war zwar auch nicht immer konsequent im Abschluss, doch in der Verteidigung stets hellwach – mit einem überragenden Max Brustmann (im Bild) im „Kasten“, der mit seinen 20 Paraden den TVE zur Verzweiflung brachte. 1946 Zuschauer hatten sich nach der WM-Pause

...

Sie sehen 57% der insgesamt 692 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00