Handball

Tischtennis

Klare Sache für die „Erste“

Das vereinsinterne Duell der Tischtennis-Bezirksliga Ost zwischen dem FC Külsheim I und dem FC Külsheim II fand am Mittwoch statt. Die „Erste“ gewann sicher mit 9:1 und eroberte sich damit die Tabellenführung zurück. Der FC Külsheim II verbleibt weiter auf dem Relegationsplatz nach unten.

FC Külsheim I – FC Külsheim II 9:1. Bereits in den Doppeln zeigte sich der FC I als das stärkere Team und führte mit 2:1. In den Einzeln danach folgten ausschließlich Siege des Spitzenteams über die Vereinskollegen. Dabei punkteten Henninger, Soden, Düll, Michelberger, Schanzenbächer, Würzberger und erneut Henninger gegen Betz, Stang, Wagner, Weisz, Hernold, Keller und Stang zum 9:1-Erfolg. hpw