Handball

Verbandsliga Dittigheim/Tauberbischofsheim genießt zum vierten Mal Heimrecht / Der Lauf soll auch gegen Pforzheim weiter gehen

Keupp-Truppe in glänzender Spiellaune

Archivartikel

Der Spielplan der Verbandsliga wollte es so, dass die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim im Februar bis Anfang März vier Partien in Folge vor heimischer Kulisse bestreiten darf. Nach dem Remis gegen Hockenheim und den klaren Siegen über Dossenheim und Eggenstein möchten die „Grün-Weißen“ nun auch ihr viertes Heimmatch erfolgreich gestalten. Gegner ist am Samstag, 8. März, um 19.30 Uhr in der

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2228 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00