Handball

Handball Trotz arger Verletzungssorgen zeigt Dittigheim/Tauberbischofsheim eine starke Leistung, bei der allerdings das Happy End fehlte

HSG-Siegesserie reißt beim TSV Malsch

Archivartikel

TSV Germania Malsch – HSG Dittigheim/Tauberb’heim 27:26

Dittigheim/Tauberbischfsoheim: Gluhak, David Scheidler (beide Tor), Hartmann (2 Tore), Ehler, Rother (6/davon 2 Siebenmeter), St. Gärtner (1), Karl (5), Brezina, Mayer, (3), Bitsch, Bodó (3), Engert (6).

Nach drei Siegen in Folge musste die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim in der Verbandsliga beim

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2866 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00