Handball

Handball

Heimspiel für die TSV-„Zweite“

Die zweite Handball-Männermannschaft des TSV Buchen empfängt am Montag, 6. Januar, um 12 Uhr in der Bezirksliga das Team des FSV Bad Friedrichshall antreten. bisherigen 10:8 Punkte, die der TSV Buchen II bisher erreicht hat, können sich wirklich sehen lassen.

Junges Team

Die „Zweite“ aus Buchen präsentiert sich mit einer sehr jungen Mannschaft in der neuen Liga extrem stark. Schon allein mit dem Sieg gegen den ehemaligen Tabellenführer NSU Neckarsulm III hat das Team ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Der FSV Bad Friedrichshall steht derzeit in der Tabelle weit unten, weshalb es für die Buchener definitiv eine schlagbare Mannschaft sein sollte. O, Anschluss an diese Partie findet noch ab 15 Uhr das Pokal-Final-Four in Buchen statt.