Handball

Handball Zahlreiche Heimspiele der Teams des TSV Buchen über das gesamte Wochenende hinweg

Frauen peilen Überraschung an

Archivartikel

Nach dreiwöchiger Pause dürfen die Handball-Seniorenmannschaften des TSV Buchen wieder einmal zu Hause ran. Die Frauenmannschaft trifft dabei auf den SV Heilbronn am Leinbach und das zweite Männerteam spielt gegen die NSU Neckarsulm III ran. Die Landesliga-Männer dagegen bestreiten ihr nächstes Spiel erst am 15. Dezember in Bammental.

Eröffnet wird der Handball-Samstag von der

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2724 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00