Handball

Badenliga Frauen HG trifft auf Aufsteiger Rintheim

Fehler abstellen

Die Handball-Badenliga-Frauen der HG Königshofen/Sachenflur treffen am Sonntag in ihrem nächsten Heimspiel auf den Aufsteiger TSV Rintheim. Nachdem die HG-Frauen am letzten Wochenende auswärts knapp gegen den TSV Amicitia 06/09 Viernheim verloren haben (35:38), steht man mit 6:10 Punkten auf dem achten Tabellenplatz.

Bislang konnten die Handball-Frauen aus Rintheim nur ein Spiel für sich entscheiden (TSV Birkenau 2) und befinden sich aktuell auf dem zehnten Tabellenplatz. Auch wenn man vom Papier her als Favorit ins Spiel geht, darf man die Partie trotzdem nicht auf die leichte Schulter nehmen und muss gewillt sein, alles für einen Sieg zu geben.

Um die Punkte in der heimischen Halle behalten zu können, muss man vor allem an die gute Abwehrleistung der Vorwochen anküpfen und konzentriert nach vorn spielen. Wenn aber die HG-Damen ihre Heimstärke ausspielen können und als Team agieren, stehen die Chancen auf einen Sieg sicherlich nicht schlecht. Dies kann allerdings nur gelingen, wenn die Konzentration über 60 Minuten gehalten wird und die technischen Fehler im Angriff endlich abgestellt werden.

Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 15.30 Uhr in der Tauber-Franken-Halle in Königshofen. mw