Handball

Verbandsliga Verletzungen hemmten die Saisonvorbereitung der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim / Jetzt mit Trainerduo Keupp und Keupp / Auftakt gegen Rot

Es darf gerne mehr sein als „nur“ der Klassenerhalt

Archivartikel

Nach einjähriger Abstinenz schaffte die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim mit dem souveränen Titelgewinn in der Landesliga den sofortigen Wiederaufstieg in die Verbandsliga. Erklärtes Minimalziel in dieser Saison ist in erster Linie der Klassenerhalt, zumal die Vorbereitung zuweilen recht schleppend verlief. Verletzungen und berufliche Verpflichtungen ließen nicht immer die nötige

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4303 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00