Handball

Handball Eine zu undiszipliniert agierende Abwehr und mangelnde Courage in der Offensive zwei Gründe für Buchens Heimniederlage gegen die HG Königshofen/Sachsenflur

Erhoffter Überraschungserfolg war so nicht möglich

Archivartikel

TSV Buchen - HG Königshofen/Sachsenflur 29:33

Buchen: Nirmaier, Theobald (beide Tor), Weber, Kraft (4) Gremminger (2), Große (3), Klajda (3), Beck (3), Dosch (1), Weis, Kleinert, Schmitt, Röckel (10/5), Weimer (3).

Königshofen/Sachsenflur: Zahner, Klotz (beide Tor), R. Meder, T. Meyer(1), D.Meyer (7 /davon 4 Siebenmeter), Seb. Meder (6), M. Fischer (4), gabor Toth (10 / 2), Veith,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3960 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00