Handball

Handball Walter Klug zieht sich beim TV Großwallstadt als Geschäftsführer zurück

Er bleibt weiterhin Anteilseigner

Archivartikel

Walter Klug zieht sich aus der allerersten Reihe der TV Großwallstadt GmbH zurück. Sein arbeitsintensives Amt als Geschäftsführer wird er mit Ende dieses Monats niederlegen und sich aus dem operativen Geschäft zurückziehen. Als Gesellschafter, der 20 Prozent der Anteile hält, sowie Sponsorenbetreuer und strategischer Berater wird er dem Verein aber erhalten bleiben.

Walter Klug ist beim

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1827 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00