Handball

Handball HSV Main-Tauber stellt keine erste Herrenmannschaft mehr

Ein ehrliches Eingeständnis

Archivartikel

„Es war die letzten Jahre eine regelrechte Achterbahnfahrt mit vielen Aufs und Abs. Dass wir unsere erste Männermannschaft nun abmelden mussten, macht uns alle sehr traurig. Es ist eine schwere, aber auch die richtige Entscheidung“, so Luis Eichelbrönner, Handballabteilungsleiter beim HSV Main-Tauber.

Vier Jahre ist es her, als die Wertheimer Handballer vor einer ähnlichen Situation

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2983 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00