Handball

Handball Das Kellerduell entschieden die Laudaer für sich

Dem ETSV gelang fast alles

Archivartikel

Die Handballer des ETSV Lauda trafen auf die SG Heuchelberg. Die Ansetzung versprach große Brisanz, da Lauda vor der Begegnung den letzten Platz der Bezirksklasse belegte und die Gäste den zehnten Platz. Beide Teams bangen zurzeit um den Verbleib in der Liga, was das Aufeinandertreffen zu einem Schlüsselspiel für die Saison werden ließ.

Die Begegnung war von Beginn an hart umkämpft,

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1602 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00