Handball

Handball Der aus der Würzburger Region stammende „Halblinke“ verlängert seinen Kontrakt beim Zweitligisten bis 2021

Auch Lukas Siegler bleibt den Wölfen treu

Archivartikel

Die Zukunft der meisten „Wölfe“ ist inzwischen geklärt, nun reiht sich auch Lukas Siegler in die Riege der Akteure ein, die dem Handball-Zweitligisten Rimpar die Treue halten. Es ist die nächste frohe Kunde zur Personalsituation im Wolfsrevier: Siegler bleibt bis 2021.

Er ist eines der vielen Gesichter und Paradebeispiele der Wölfe-Philosophie: Aus der Region stammend, in der Jugend

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00