Handball

Handball Qualifikationsturnier für das „Final Four“

Acht Teams kämpfen um zwei Plätze

Archivartikel

Die SG Bad Mergentheim ist der Ausrichter des Qualifikationsturniers für das „Final Four“ des Kreispokals. Am morgigen Sonntag, 8. September, treffen ab 12 Uhr acht Mannschaften in zwei Gruppen aufeinander.

Gruppe 1

Die Gruppe 1 führt der Landesligist TV Mosbach an, der zuletzt als Aufsteiger trotz großem Verletzungsppech einen hervorragenden fünften Platz belegte. Der TSV Buchen

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00