Grünsfeld

Platzkonzert der Musikkapelle Grünsfeld

Archivartikel

Grünsfeld.Die Musikkapelle Grünsfeld hatte für den Sommer eine Serenade geplant. Gemeinsam mit der Musikkapelle aus der Partnerstadt Pfreimd hatten man sich schon auf das Konzert im Rahmen der Feierlichkeiten zum 700. Geburtstag der Stadt Grünsfeld gefreut. Doch das Corona-Virus hat allen Plänen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Dennoch ist man froh, trotz der aktuellen Situation, die Serenade in kleinerem Umfang als Platzkonzert auf die Beine zu stellen. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 11. Oktober, um 16 Uhr am Schloss in Grünsfeld statt. Die Besucher erwartet ein kurzweiliger Nachmittag mit abwechslungsreichen Musikstücken. Auch die Jugendkapelle wird zur Unterhaltung beitragen. Da auch die Steintreppen als Sitzfläche genutzt werden können, sollten die Besucher ein Sitzkissen mitbringen. Bei der Veranstaltung gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Diese beinhalten unter anderem das Tragen einer Mund-Nasen-Maske bis zum Sitzplatz. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung abgesagt. Unser Bild entstand bei der Serenade 2018. Bild: Musikkapelle